Preissensibilität der Kunden

Ein aktueller Vergleich verdeutlicht wie unterschiedlich spendabel Kunden sein können. Obwohl im 1. Quartal 2016 doppelt so viele Apps bei Google Playstore wie im Apple App-Store downgeloadet wurden, konnte Apple einen doppelt so hohen Umsatz verzeichnen.
Diese Zahlen sollten denen zu denken geben, die günstig Produkte verkaufen in der Hoffnung, dass sie in der Folge durch das Anbieten durch Zusatzleistungen den subventionierten Verkaufspreis ausgleichen können. Ähnliche, nicht direkt übertragbare Erfahrungen habe ich im B2B-Geschäft gemacht: Wer zu hohe Rabatte oder Boni gewährt, wird kaum wieder stark und glaubwürdig handeln können.
Zum App-Store-Artikel: Link